Lützelflüh Gohlhaus 1.JPG

Speisegerät SGS

Das Speisegerät SGS wurde entwickelt, um die Versorgung des externen Wasserstand-Drucktransmitters unabhängig sicherzustellen.

Funktion

Das Speisegerät SGS wurde entwickelt, um die Versorgung des externen Wasserstand-Drucktransmitters unabhängig sicherzustellen. Das Gerät wird am Eingang mit 230VAC oder 24VDC gespiesen. Über Trafo/DC-DC-Wandler, Gleichrichter und Spannungsregler wird am Ausgang eine Spannung von 18VDC oder 24VDC bereitgestellt. Der Ausgang wird über eine Feinsicherung 5x20mm, 100mA, geschützt. Die korrekte Funktion wird durch eine grüne LED signalisiert.

Technische Daten

Betriebsspannung: 230VAC oder 12-24VDC

Ausgang: 18VDC oder 24VDC

Ausführung: gesteckt 11-Pol

Abmessung: 76 x 38 x 78